Gesunde Luft im Auto.

Um sich im Auto rundum wohl zu fühlen spielt neben der Sauberkeit der Geruch eine große Rolle. Viele Autofahrer empfinden den unverwechselbaren Duft eines Neuwagens als angenehm. Innerhalb weniger Wochen verflüchtigt sich dieser im Alltag und unangenehme Gerüche durch Feuchtigkeit, Tiere oder Schimmel entwickeln sich im Fahrgastraum. Für die Geruchsneutralisierung entwickelte Duftbäumchen oder Deodorants überdecken zwar die Gerüche, aber entfernen nicht die Ursache.

Wir funktioniert die Ozonreinigung?

Bei der Ozonbehandlung im Auto wird das natürlich vorkommende Ozongas mittels eines Ozongenerators im Auto freigesetzt. Das Ozongas reagiert mit den Geruchsmolekühlen und entfernt und befreit das Auto von unerwünschten Gerüchen die tief in Polstern, Autositzen und Teppichen sitzen. Gleichzeitig werden Keime, Bakterien, Pilze und Sporen, die sich auf Oberflächen und Stoffen befinden, beseitig. Nach der Behandlung muss der Fahrzeuginnenraum gut gelüftet werden.

Welche Vorteile haben Sie?

  • Entfernung von Gerüchen, die durch normale Reinigungsmittel unerreichbar sind.
  • Ozongas ist ein natürlich vorkommendes Gas.
  • Reinigung von Bakterien, Keimen, Pilzen und Sporen, die sich auf Oberflächen und Stoffen befinden.
  • Geruchsneutralisation an unerreichbaren Stellen im Fahrgastraum, wie z.B. Teppiche, Polster, Lüftungsschlitzen oder unter dem Sitz

Diesen Service bieten wir Ihnen zu unseren Aktionspreis von 89,- an.*

*Gültig bis einschließlich 31.12.2020.

 

Vereinbaren Sie gerne einen Termin bei uns:

> Online-Terminvereinbarung

> Kontakt


Das könnte Sie auch noch interessieren:

> Klimaanlagenreinigung

> Fahrzeugpflegeprodukte

Anmeldung Kundenkarte

Diese Automobilmarken finden Sie bei Auto-Scholz®: